Do., 24. März

|

ZOOM

Netzwerk Finanzkompetenz: Multiplikatorenschulung im Rahmen der Global Money Week 2022

Minou Seitz und Jacqueline Dreisbach bieten im Rahmen der diesjährigen Global Money Week am 24. März von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr eine digitale Multiplikatorenfortbildung für Lehrerinnen und Lehrer an. Im Zentrum der Fortbildung steht das interaktive Schulbuch zur finanziellen Bildung des Netzwerkes.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Netzwerk Finanzkompetenz: Multiplikatorenschulung im Rahmen der Global Money Week 2022

Zeit & Ort

24. März, 10:00

ZOOM

Über die Veranstaltung

HIER können Sie sich zur Multiplikatorenfortbildung anmelden.

Die Global Money Week (https://www.gmwgermany.de/) ist eine jährlich stattfindende Kampagne der OECD, die weltweit auf die Bedeutung von finanzieller Bildung für junge Menschen aufmerksam macht. Das Ziel ist es sicherzustellen, dass Jugendliche ein „finanzielles Bewusstsein“ entwickeln, das es ihnen ermöglicht, das Wissen, die Fähigkeiten und die Einstellungen zu erlernen, die sie benötigen, um solide Finanzentscheidungen treffen zu können. Das ausgerufene Ziel ist, langfristig die finanziellen Alltagskompetenzen und somit das finanzielle Wohlbefinden zu steigern.

Diese findet in diesem Jahr vom 21. bis 27. März statt.

Minou Seitz und Jacqueline Dreisbach bieten im Rahmen der diesjährigen Global Money Week am 24. März von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr eine digitale Multiplikatorenfortbildung für Lehrerinnen und Lehrer an. Im Zentrum der Fortbildung steht das interaktive Schulbuch zur finanziellen Bildung des Netzwerkes Finanzkompetenz.

Diese Veranstaltung teilen