Do., 25. März | ZOOM

Multiplikatorenschulung des Netzwerk Finanzkompetenz

Das Netzwerk Finanzkompetenz NRW bietet eine Mulitplikatorenfortbildung für Lehrerinnen und Lehrer an. Vorgestellt werden zwei digitale Unterrichtseinheiten, die Sie kostenfrei in ihrem Unterricht einsetzen können.
Anmeldung abgeschlossen
Multiplikatorenschulung  des Netzwerk Finanzkompetenz

Zeit & Ort

25. März, 13:30 – 15:30
ZOOM

Über die Veranstaltung

Wir bieten eine Mulitplikatorenfortbildung für Lehrerinnen und Lehrer an. Das Arbeiten mit digitalen Medien stellt für alle Fachkolleginnen und –kollegen eine große Herausforderung dar, bietet aber auch viele Möglichkeiten der Schülerinnen- und Schüleraktivierung in unterschiedlichen Bereichen des Kernlehrplans.

Wir möchten Ihnen in zwei Stunden digitaler Fortbildung zwei digitale Unterrichtseinheiten vorstellen, die Sie kostenfrei in ihrem Unterricht einsetzen können.

Ziel ist, dass Sie diese – auch für eventuelle Homeschooling-Szenarien – flexibel einsetzen können und Ihre Schülerinnen und Schüler sich zum Teil selbstgesteuert mit finanzieller Bildung auseinandersetzen können.

Am Ende stellen wir Ihnen weitere digitale Lerneinheiten vor, die Sie ebenfalls kostenfrei für Ihren Unterricht nutzen können.

Manuel Froitzheim und Michael Schuhen bieten im Rahmen der diesjährigen Global Money Week am 25. März von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr eine digitale Multiplikatorenfortbildung für Lehrerinnen und Lehrer an. Im Zentrum der Fortbildung steht das interaktive Schulbuch zur finanziellen Bildung des Netzwerkes Finanzkompetenz.

Die Fortbildung wird über Zoom (Videokonferenzportal) angeboten.

Eine Anmeldung ist unter https://www.netzwerk-finanzkompetenz.nrw.de/anmeldung möglich.

Diese Veranstaltung teilen