top of page

Do., 23. März

|

Livestream - Bundesministerium der Finanzen

Aufbruch finanzielle Bildung

Bundesfinanzminister Christian Lindner und Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger möchten den Aufbruch zu einer besseren finanziellen Bildung in Deutschland einleiten.

Aufbruch finanzielle Bildung
Aufbruch finanzielle Bildung

Zeit & Ort

23. März 2023, 12:30 – 13:45

Livestream - Bundesministerium der Finanzen

Über die Veranstaltung

In Deutschland gibt es bereits heute viele Praktikerinnen und Praktiker, die ehrenamtlich oder professionell Finanzbildungsinhalte an Kinder, Jugendliche oder Erwachsene vermitteln. Auf diesem Potential wollen wir aufbauen und in einem integrativen Prozess die Finanzbildung in Deutschland weiter stärken.

Deshalb laden wir Sie zu einem praxisnahen Austausch für die Erarbeitung einer nationalen Finanzbildungsstrategie ein. Wie kann der Aufbruch zu besserer finanzieller Bildung gelingen? Was muss eine Finanzbildungsstrategie für Deutschland beinhalten? Welche Zielgruppen und Themen müssen in den Blick genommen werden? Welche Leuchtturmprojekte gibt es schon und welche Maßnahmen können noch helfen?

Diese und weitere Fragen erörtern Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger und Bundesfinanzminister Christian Lindner gemeinsam mit den Gästen Burkhard Balz, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, Prof. Dr. Carmela Aprea, Finanzbildungs-Expertin der Universität Mannheim, Mark Branson, Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Lorenzo Wienecke, Geschäftsführer Initiative für wirtschaftliche Jugendbildung gGmbH, Verena von Hugo, Co-Vorsitzende des Vorstands Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland und Kamiar Bar Bar, Finfluencer von Teaching Finance. Moderiert wird die Veranstaltung von Carola Ferstl, Gründerin des Vereins lean money.

Diese Veranstaltung kannst Du am 23.03.2023, ab 12:30 Uhr im Livestream verfolgen: www.bundesfinanzministerium.de/livestream 

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page